…Mit voller Kraft und ganzem Einsatz wirft sich das Ensemble, erweitert durch die Studierenden der Theaterakademie Sachsen, in die Choreographien von Till Nau.

…immer wieder neue Arrangements, neue Ideen, lustvoll mit individueller Note von jedem Ensemblemitglied umgesetzt, lassen in der Endlos- Party Eintönigkeit keine Chance.

…Wenn die Blumenkinder auf der Bühne sich nach jedem erschöpften Zusammenbrechen wieder aufraffen, ein neuer Gag, eine neuer Song, ein neues Thema, ein neuer Tanz mitreißt,  spring das über die Rampe. Die Party geht weiter.