News

Alma Hoppes Lustspielhaus

Nach der ersten erfolgreichen Zusammenarbeit mit La Le Lu a cappella comedy in 2017, geht es nun in die zweite Runde. Für das neue Programm Die Schönen und das Biest wurde Till Nau für weitere Choreographien verpflichtet. Dieses Mal wird es definitiv sehr sexy und...

weiterlesen

Euphoria

Nach MJ krierte Till Nau nun die Show Euphoria für den Club Aldiana Djerba Atlandide. Die neue ist ein spektakel aus Neon- Effekten, Videoprojektionen, kraftvollen Choreographien und Live- Gesang. Die Grundlage für Euphoria war eine ältere Show, die nun als...

weiterlesen

LaLeLu

Für ihr aktuelles Weihnachtsprogramm holt sich die A Cappella Comedy Gruppe LaLeLu choreographische Unterstützung von Till Nau. Das 1994 gegründete Quartett besteht heute aus Sanna Nyman, Jan Melzer, Tobias Hanf und Frank Valet. Das Repertoire von LaLeLu setzt sich...

weiterlesen

Der Vetter aus Dingsda

Zur Zeit choreographiert Till Nau die Operette Der Vetter aus Dingsda an den Landesbühnen Sachsen in Radebeul. Die Regie führt Intendant Manuel Schöbel. Es spielt die Elbland Philharmonie Sachsen unter der musikalischen Leitung von Jan Michael Horstmann. Die Operette...

weiterlesen

Musical «Company»

Für die kommende Produktion (Spielzeit 2017/18) des Sondheim Musicals Company an den Landesbühnen Sachsen in Radebeul ist Till Nau für die Choreographie verantwortlich. Die Regie und Ausstattung übernimmt der Operndirektor der Landesbühnen Sebastian Ritschel. Das...

weiterlesen