• Burgfestspiele Bad Vilbel
  • Regie: Christian Voss

FRANKFURTER ALLGEMEINE Fast ununterbrochen nicht nur zu singen, sondern auch weit über dem üblichen Musicalniveau zu tanzen, wie es die Tanzgeschichte erfordert, ist eine bravouröse Leistung…. 
…Choreograph Till Nau bleibt nicht nur nah am Film, er holt auf der mehrstöckigen Bühne (Oliver Kostecka) das Maximum aus den Tanzszenen, die ja, wir sind schließlich live, ohne Tricks auskommen. Das vergnügungswillige Publikum kommt auf seine Kosten. Nicht nur die Szene mit der Wasserdusche gibt es, auch die mit dem BH. Natürlich zieht Alex den aus einem Sweatshirt. Grau, kastig, ohne Kragen. Wir sind schließlich in den Achtzigern. Riesiger Beifall.